Freiwillige Feuerwehr Schlierbach • Stiftstrasse 26 • 4553 Schlierbach • Tel. 07582 / 81222

THL 2018

am

Nach mehrwöchiger Vorbereitung fand am 3. November die THL-Abnahme (THL = Technische Hilfeleistung) statt.
Sinn dieser Prüfung ist es einen Verkehrsunfall zu simulieren der in einer bestimmten Zeitspanne abgearbeitet werden muss, wobei allerdings nicht nur die Schnelligkeit sondern vor allem das fehlerfreie Arbeiten im Vordergrund steht.
So muss z.B. die Unfallstelle abgesichert, ein doppelter Brandschutz und die Beleuchtung aufgebaut und das hydraulische Rettungsgerät vor das verunfallte Fahrzeug gebracht werden. Danach geht es mit Schere und Spreizer zur simulierten Personenrettung an das Fahrzeug vor.
Weiters stand auch Fahrzeugkunde am Programm. Jeder Teilnehmer musste die Geräte des Feuerwehrfahrzeuges bei geschlossenen Rollos genau lokalisieren können.

Die FF Schlierbach nahm mit zwei Gruppen an dieser Leistungsabnahme teil, eine in der Stufe Silber und die zweite Gruppe in der Stufe Gold.
Für die Teilnehmer der Stufe Gold gab es zudem noch weitere Aufgaben im Anschluss zu absolvieren, so musste zum Beispiel die Motorsäge, eine Tauchpumpe oder das Hebekissen in Betrieb genommen und erklärt werden.

Beide Gruppen bestanden die Leistungsprüfung mit Bravour, wir gratulieren sehr herzlich!